Login
Bleib flexibel, mit der monatlich kuenbaren Flex Mitgliedschaft. || Fur die Teilnahme gilt die 3G Regelung.
Warung Yoga Banner Logo
warungyoga_banner Geschenkkarte

FAQ

Ja. Deine erste Stunde bei uns bieten wir Dir als Probestunde für nur 5€ an.
Ja, das geht. Du kannst deine Classic Mitgliedschaft jedes Jahr einen ganzen Monat pausieren. Solltest du für mehr als 4 Wochen krankgeschrieben werden, können wir deine Mitgliedschaft anhand des Attests pausieren. Die Pause verlängert den Vertrag entsprechend. Falls es dich in die Welt hinaus zieht: Unsere Kurse werden auch online angeboten.
Ja. Du kannst Dich einfach anmelden, einen Kurs reservieren und später zahlen.
Wenn du noch nie im Warung Yoga praktiziert hast such dir eine Level 1-2 Kurs aus, melde dich unverbindlich an und reserviere dir einen Platz.
Ja. Da nur mit der Anmeldung deine Fortschritte in einer Wochen/Monatsübersicht eingetragen werden. Außerdem sind viele unserer Kurse ausgebucht sind, sodass Du keine Matte mehr bekommst, wenn Du ohne Anmeldung vorbeikommst. Wenn Du Dich vorher angemeldet hast, ist Dein Platz garantiert.
Wasser zum trinken, ein Handtuch zum trocknen und eine Yoga Matte. Falls du keine Yoga Matte hast, bringe ein großes Handtuch mit, dieses kannst du dann auf unsere Matten legen.
Dann bist du genau am richtigen Ort. Flexibilität kommt mit der Zeit und ist keine Voraussetzung.
Da wir vor Ort darauf achten, dass jeder an seine persönliche Grenzen kommt, solltest Du deinem Körper zwischen Deinen besuchen Pausen gönnen. Anfangs reichen 1-2 besuche die Woche. Optimal wären 3 Besuche die Woche. Zusätzlich empfiehlt sich unser Stream unter anderem zur Regenerierung.
Du bist nicht alleine. Dein Körper kann 3-6 Kurse brauchen um sich an die Hitze zu gewöhnen. Es ist völlig normal das es Dir anfangs schwer fällt. Höre auf deinen Körper, nehme dir eine Pause falls nötig und versuche im Raus zu bleiben. Je öfter du da bist desto resistenter wirst du.
Hot Yoga hat viele Vorteile. Einige der Vorteile sind: Besserer Schlaf Detoxt Körper und Geist Verbesserter Stoffwechsel Niedrigerer Blutdruck Verbesserte Flexibilität Verbesserte Durchblutung
Lasse dich davon nicht demotivieren. Es ist anfangs vollkommen normal das es einem schwieriger fällt, als vielleicht dem Matten Nachbarn. Vergleiche dich nicht mit anderen, höre auf deinen Körper. Wenn du fühlst das du eine Pause brauchst bleibe in einer entspannten Position wie der Child Pose. Wenn du dich bereit fühlst mache einfach wieder mit.
Wasser zum trinken, ein Handtuch zum trocknen und eine Yoga Matte. Falls du keine Yoga Matte hast, bringe ein großes Handtuch mit, dieses kannst du dann auf unsere Matten legen.
Komme gut hydriert zu Kurs und trinke auch nach dem Kurs gerne Wasser. Traditionell wird empfohlen während des Yogas nicht zu trinken. Am besten ca. 2 Stunden vor dem Untericht nichts schweres mehr essen.
Ja, bitte sag Bescheid, wenn Du mal nicht kommen kannst. Bei zu späten abmelden oder nicht gemeldeten Fehlens fällt eine strafe von 4€ an.